Hit Enter to search or Esc key to close

Elsas Kopje

Thumbnail
Informationen

Elsa's Kopje ist romantisch und wunderschön in den Mughwango Hill eingebettet, oberhalb des ursprünglichen Camps von George Adamson, wo er verwaiste Löwen aufzog und freiließ, lange bevor Naturschutz in Mode kam.

Jedes Cottage ist um die Felsen herum gebaut und verfügt über ein großes Schlafzimmer, ein offenes Wohnzimmer, eine Veranda und ein geräumiges Badezimmer. Mit Blick auf die weiten Ebenen des Meru Nationalparks, ist jedes der offenen Cottages von Elsa's Kopje einzigartig im Design im eleganten Safari-Stil.

Elsa's gilt als eine der spektakulärsten Orte und Lodge-Designs in Afrika und ist um einen Granithügel herum gebaut. Jedes Cottage wurde individuell gestaltet, um die atemberaubende Aussicht und die natürlichen Kurven, Felsen und Bäume am Hang zu nutzen.

Elsa's Kopje wurde vom Good Safari Guide als "Bestes Safari-Grundstück in Afrika" ausgezeichnet und ist weithin bekannt als eine der elegantesten Lodges in Afrika.

Der Lodge ist es zu verdanken, dass der wunderschöne Meru-Nationalpark gerettet wurde, der bis zur Eröffnung der Lodge unter geringen oder gar keinen Einnahmen durch Besucher litt. Vor der Eröffnung von Elsa's Kopje und den damit verbundenen Einnahmen durch Besucher gab es in der Regierung Gerüchte, den Park zu entgasen und das gut bewässerte, fruchtbare Land in Reisplantagen zu verwandeln.